Montag, 6. September 2010

Welche Box nehme ich zum Bento-Packen?

Wie schon angekündigt, werde ich jetzt ein paar Boxen vorstellen, in denen man sein leckeres, gesundes Bento packen kann. Ich nehme als Beispiels-Boxen auch nur die, die man ohne Probleme in Deutschland bekommen kann. Man muss nicht ein Vermögen dafür ausgeben, aber man tut es vielleicht irgendwann mal ;)  Denn die ganzen japanischen Bento-Zubehöre sind einfach unwiderstehlich niedlich, praktisch und schön! Darüber berichte ich später noch.

Das ist eine schlichte Box von Emsa. Sie schließt absolut dicht, fasst 670 ml und hat 2 Einsätze.
Und für die ganz Kleinen gibt es noch eine 350 ml Box, diese Größe habe ich für meine Kids benutzt als sie noch im Kindergarten waren.




Diese rote Box ist von Rotho. Sie schließt leider nicht ganz dicht, fasst 670 ml und hat im Deckel ein Fach mit Löffel und Gabel. Gibt es auch in blau.





Das ist eine größere Box von Sigikid. Sie eignet sich besonders zum Einpacken von voluminösen Nudelgerichten, Brötchen und Sandwiches, denn sie fasst um die 1000 ml und hat einen Einsatz. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Motiven.

Diese Box habe ich vom Grabbeltisch eines Supermarktes. Sie ist einfach aber auch praktisch, denn man kann die Höhe der Box ändern, in dem man den Deckel dreht. Sie fasst entweder 450 ml oder ca. 900 ml. Auch super geeignet für Sandwiches. Ich habe die Box mit einem Aufkleber noch mal aufgepeppt.
Das sind natürlich nur einige Beispiele an Boxen, die es hier in Deutschland gibt. Ein Blick in den eigenen Küchenschrank und man hat vielleicht schon eine geeignete Box gefunden! So habe ich auch angefangen :)

Noch eine kleine Information zur Größe, die ich aus eigener Erfahrung gesammelt habe:
Für Kindergartenkinder: ca. 300-400 ml (300 ml, wenn es Reis enthält, 400 ml mit Brotschnitten)
Für Schulkinder 6-8 J.  : ca. 400-600 ml (400 ml, wenn es Reis enthält, 600 ml mit Brotschnitten)
Für Frauen                     : ca. 600 ml
Für Männer                    : ca. 800 ml
Aber je nach Lebensmittel, die man einpackt, braucht man eventuell eine größere oder kleinere Box. So ist es nie falsch, eine Auswahl an Boxen zu besitzen ;))))

2 comments

8. September 2010 um 09:19

Quite a good collection your have there!

8. September 2010 um 09:40

These were among my first boxes bought in German stores, just before my bento mania started....ahhahahah....I'll post my whole collection bit by bit than we can see who has more boxes...;D

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...