Montag, 13. September 2010

Bento: So viele Mäuse in einer Box!

Heute ist Mäuse-Tag ;)  Dieses Bento ist etwas aufwendiger, da ich einige Sachen ausstechen musste, aber es war nicht schwer zu machen. Ich habe zuerst das Brot zurecht geschnitten, damit es gut in die Box passt. Danach noch mit Butter bestrichen und Salami belegt. So war die Brotschnitte schon mal fertig. Jetzt konnte ich die beiden Mäuse Schritt für Schritt aus den ausgestochenen Teilen zusammensetzen. Ganz zum Schluß bekamen sie noch Details aus ausgestanztem Nori. Die obere Hälfte der Box wurde noch mit Kiwi-Blumen, Apfelstückchen, Weintrauben und Gurken gefüllt. Nicht zu vergessen die kleine Wurst-Maus! Ist sie nicht süss? Die Anleitung für diese Wurst-Maus findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch allen noch einen guten Start in die Woche!

2 comments

13. September 2010 um 11:54

What a cute mouse bento!

13. September 2010 um 15:33

Thanks! My kids love it too! I have to do more those cut out designs. They are really fun to do.

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...