Donnerstag, 9. September 2010

Bento mit gefülltem Bärchen-Sandwich

Eigentlich wollte ich heute ein ganz einfaches Bento machen ohne viel Schnickschnack. Aber es kam dann doch dieses Bärchen-Sandwich Bento heraus. Es enthält in der unteren Etage ein Bärchen-Sandwich, das mit Gurke, Mayo und Salami gefüllt ist. Die Augen und der Mund sind aus Nori geschnitten. Dazu gab es noch Wurst- und Usuyaki Tamago Blumen und gestreiften Käse in Form eines Sterns und Autos. In der oberen Etage ist neben Obst und Gemüse noch ein kleines Stück japanischen Käsekuchens.
Das Sandwich wurde mit diesem Ausstecher gemacht.

2 comments

10. September 2010 um 06:59

Is this from the bear pocket sandwich mold???

Cheese cake.... yum!

10. September 2010 um 08:55

Yes, I used the yellow bear pocket sandwich mold. Do you have it too? I can make cute sandwiches in no time with it. It even seals better than the square one!

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...