Dienstag, 23. November 2010

Bento-Zubehör: Furikake-Behälter (furikake shaker/container)

Diese kleinen Behälter sind Streudosen für Furikake (jap. Streugewürz für Reis). Darin kann man auch gut getrocknete Kräuter, Röstzwiebeln, Streukäse etc. einfüllen. Es passen ca. 2 Eßl. hinein.

Hier habe ich die Behälter mit Gomashio befüllt. Diese Shaker packt man nicht in die Bento-Box hinein, sondern kommen einfach in die Bento-Tasche mit rein. So kann man sein Furikake immer frisch auf seinen Reis streuen. Besonders bei Sorten mit Nori und anderen knusprigen Bestandteilen ist dies vorteilhaft.

4 comments

23. November 2010 22:24

Hi,

hab durch Zufall beim surfen dein Blog entdeckt und gleich gespeichert. Toll ist es hier. Hab heute nach Jahren mal wieder meine Bentoboxen raus gekramt.

LG
Vanessa

23. November 2010 23:05

Hi Vanessa,
willkommen in meinem Blog. Ich hoffe, dass du hier ein paar Inspirationen finden wirst für dein Bento-Revival ;)

LG
charsiubau

24. November 2010 06:01

Ohja bestimmt. Die Brötchen habe ich schon in Augeschein genommen, die kannte ich noch nicht :)
Bin mal gespannt was meine 5Jährige gleich sagt zu ihrem Bento. Sie ist da manchmal etwas schwierig mit dem Essen :)

LG
Vanessa

24. November 2010 08:20

Hey, I just got myself the same set of furikake box too last Sunday! Gonna use it for my boy's pasta bento from now on rather than just use some sauce container :)

Kommentar veröffentlichen

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...