Montag, 7. Februar 2011

Bento-Diät: Tag #2

Der zweite Diät-Tag ist auch gut gelaufen. Zum Frühstück habe ich Müsli mit Sojamilch gegessen. Zwischendurch gab es noch einen kleinen Apfel. Fürs Mittagessen habe ich einfach ein Bento gemacht, so wie ich es auch sonst mache. Es gab zwei Scheiben von einer gedämpften Hühnchenrolle mit Ei, Karotte und Zuckerschoten. Dazu habe ich Reis mit Süsskartoffeln gekocht, den ich mit Zuckerschoten und Karottenblumen verziert habe. Zum Nachtisch gab es zwei Apfelschnitze.
Ein kleiner Becher fettarmer Joghurt mit einer halben Banane war dann mein Nachmittags-Snack.
Abends gab es Nudeln mit einer Käsesauce aus Schmelzkäse, Mais und Schinkenwürfelchen.





Bento-Diät: Tag#1

4 comments

8. Februar 2011 um 02:01

Schönen Versuch ist es:-)
Das Bento sieht auch lecker aus.
LG
Rumiko

8. Februar 2011 um 06:07

Hallo,charsiubau.
Könntest du vielleicht streichen,einen von meinen Doppel Kommentaren?
Ich hoffe,dass die diät dir gut gelingt.
LG
Rumiko

8. Februar 2011 um 08:39

Sieht sehr lecker aus dein Bento! Hmhm...

8. Februar 2011 um 08:52

@Rumiko: Danke! Ich versuche mein bestes ;) Wenn ich nicht mehr poste, dann weisst du, dass ich verhungert bin :D

@Nessa: Das Bento war auch sehr lecker gewesen, nur leider zu klein ;)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...