Montag, 17. Januar 2011

Bento: Schnelles Bento mit Okaka Onigiri

Heute kommt wieder meine 3-stöckige Bento-Box von Casabento zum Einsatz. Um die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten dieser Box zu testen, habe ich Onigiris gemacht, und zwar Okaka Onigiris mit Sojasauce und Bonito-Flocken. Das Rezept dazu poste ich später noch.
Die Onigiris werden wie auf dem Foto plaziert und so in der Box transportiert. Ich finde, dass superpraktisch. In dem unteren Behälter, der 250 ml fasst, habe ich ein Tillman's Toasty, einen Dip im kleinen Sauce-Cup, Trauben und eine Aprikose gepackt. Die Onigiris habe ich mit Hilfe einer meiner Onigiri-Cases geformt.  So war dieses Bento mal wieder schnell und einfach gemacht.

2 comments

LaZessin
17. Januar 2011 um 18:16

einfach und schnell aber wirksam und kompatibel und bestimmt auch lecker! :)

17. Januar 2011 um 20:10

Das Bento war wirklich sehr lecker. Schnell und einfach, so soll es meistens sein ;)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...