Freitag, 25. März 2011

Bento-Zubehör: Thermo-Bento-Set von "THERMOS"

Als ich dieses Thermo-Bento-Set gesehen habe, habe ich ihm auch gleich einen Namen gegeben, nämlich "Sporty" ;)  Ich finde die Tasche sieht aus wie eine kleine schicke Sporttasche. Und deswegen musste ich sie unbedingt haben ;)  Zwar habe ich schon mehrere ähnliche Sets, wie z.B. dieses hier, aber wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, kann Bento-Maniac charsiubau nicht genug davon bekommen...ehehehehehe....

So sieht die Tasche aus. Oben auf dem Deckel ist ein Fach für die Ess-Stäbchen.
Das ist der Inhalt des Bento-Sets. Er besteht aus einem Warmhalte-Behälter für Reis (250ml) und zwei kleinen Side-Dish-Boxen (2x 190ml) mit rosa Silikon-Deckel. Mit dabei sind auch ein paar Ess-Stäbchen mit Etui und zusätzlichem Beutel.
Das besondere an diesem Set ist, dass der Warmhalte-Behälter aus drei Teilen besteht und nicht aus zwei, wie in diesem Set. Es setzt sich aus einem Metallgefäß, einem Kunststoffbehälter und einem Deckel zusammen. Der Kunststoffbehälter, in dem der Reis gefüllt wird, ist mikrowellengeeignet, so dass man je nach Bedarf und Möglichkeit den Reis noch mal erwärmen kann.
Die auf dem Foto gezeigten Teile sind alle spülmaschinengeeignet. Aber normalerweise wasche ich alle Bento-Sachen mit der Hand ab, um sie zu schonen :)

Ich habe das Set noch nicht getestet, deswegen kann ich keine Information darüber geben, wie gut die Warmhaltefunktion ist. Aber ich gehe davon aus, dass sie so ähnlich ist, wie das "Fine Will"-Set.

6 comments

25. März 2011 um 08:55

wo hast du das her?

1. April 2011 um 14:36

Hallo Cori,
ich habe dieses Set von Ebay aus Japan.

17. Juli 2011 um 12:18

Ist die Warmhaltedose denn dicht? Ich suche etwas um Miso-Suppe o.ä. mitnehmen zu können :-) Die einzige Alternative wären etwas schmucklosere Camping-Thermodosen :-D

21. Juli 2011 um 09:49

@Ela: Leider ist die Warmhaltedose nicht dicht. Sie ist nur für Reis gedacht.
Ich habe noch eine weitere Warmhaltedose, die ich noch nicht getestet habe. Sie ist von Laken und hat eine Neoprenhülle, die es in verschiedenen Designs gibt. Aber sie ist auch etwas teuer :(
In der Baby-Abteilung gibt es auch eine von REER, die ist aber leider auch schmucklos und die Wärmeleistung, zumindest für Reis, ist nicht so gut. Dafür aber für unter 10 Euro zu bekommen. Hm? Vielleicht sollte ich die Dosen mal mit Suppe/Wasser füllen und schauen, wie sie gut sie sind.

24. Juli 2011 um 16:58

Ich habs befürchtet, warm halten viele, dicht sind wohl nur die wenigsten. Habe mir heute bei Amazon UK mal eine Aladdin Warmhaltebox bestellt, die soll ja warmhalten und dicht sein. Ich mach mal den Tester sobald sie da ist :-)

30. Juli 2011 um 22:52

@Ela: von der Aladdin-Box habe ich auch schon mal gehört. Durch Zufall auch vor kurzem in Berlin in einem Laden gesehen. Sah recht dicht aus. Ich bin gespannt auf deine Tests ;)

Kommentar veröffentlichen

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...