Dienstag, 4. Oktober 2011

Planetbox-Lunch: Gegrilltes Sandwich mit Ei, Spinat und Käse

Bei diesem Bento habe ich mich von amerikanischen Ideen fürs Mittagessen inspirieren lassen. Ich schaue mir gerne Fotos von gefüllten Planetboxen an. Da findet man viele neue Gerichte, zwar nichts Japanisches, aber dafür vieles, was die Amerikaner gerne zum Mittag essen. Ich finde das auch sehr interessant. Vielleicht könnte man dieses Bento als "typisches amerikanisches Lunch" bezeichnen. Was meint Ihr?

- Gegrilltes Sandwich mit Ei, Spinat und Käse (leider musste ich die Kruste abschneiden, da das Sandwichbrot zu groß war. Ich denke Toastbrot passt perfekt hinein) Update: Sandwich-Rezept hier!
- Brownie, Karottensticks und Salami-Blume
- Cherry-Tomaten, Gurke und im Little Dipper Orangenfilets
- Birnenstücke und Trauben
- Kleiner Snack: Teddy-Kräcker
Das Sandwich war ein voller Erfolg. Soll sehr gut geschmeckt haben und auch knusprig geblieben sein. Vielleicht sollte ich mir auch mal eins zum Probieren machen ;)

3 comments

4. Oktober 2011 10:23

hach ja, deine kinder können sich glücklich schätzen, immer sooo tolles essen mit zu bekommen! das sandwich stelle ich mir auch richitg lecker vor! =D

4. Oktober 2011 16:33

hmm ja das hört sich gut an hast Du dann den Spinat mit einem Ei und Käse erhitzt und als Masse drauf gestrichen? Oder alles einzeln z.B erst ein spiegelei dann spinat drüber und dann eine scheibe Käse oder Frischkäse?

5. Oktober 2011 08:31

Das Sandwich mache ich auf jeden Fall nochmal! Möchte es auch mal probieren ;) Vielleicht poste ich dann ein richtiges Rezept dazu.
Es ist ganz einfach zu machen. Ich habe einfach Rahmspinat (den mit dem Blubb) genommen, kurz in der Pfanne erhitzt und ein verschlagenes Ei dazu, stocken lassen, auf das Brot geben mit Käse belegt und ab in den Kontaktgrill bis der Käse geschmolzen ist. Fertig!

Kommentar veröffentlichen

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...