Dienstag, 13. Januar 2015

Bento-Zubehör: Bento Cinco von LUNCHBOTS


Heute stelle ich euch die Bento Cinco von LUNCHBOTS näher vor. Ich habe sie bereits in meinem Post über Weihnachtsgeschenke-Tipps gezeigt. Sie wurde mir von der Firma KIVANTA gestellt.


Bento Cinco hat wie der Name schon sagt, fünf Fächer, zwei Große und drei Kleine.

Die Box ist komplett aus rostfreiem Edelstahl und schadstofffrei.

Auch in diese Lunchbots passen handelsübliche Silikon-Muffinförmchen. Zwar sind sie jetzt für die kleinen Fächer nicht wirklich notwendig, aber manchmal kann mit den Förmchen ein bisschen Farbe reinbringen :)
Hier habe ich mal ein Vergleichsfoto gemacht. Eine "normale" Lunchbots (Trio) mit 600ml und die große Cinco mit 960ml.

Beide haben aber die gleiche Höhe.




Ich finde die Cinco wirklich toll. In der Größe gibt es auch eine Uno, Duo und Trio. In der normalen Größe habe ich ja schon alle Varianten (siehe hier). Bei der Auswahl könnte ich noch schwach werden......

Mit den vielen Fächern lässt sich ganz gut eine Mahlzeit aus verschiedenen Komponenten  zusammenstellen. Die Größe sollte auch für einen Erwachsenen ausreichend sein je nachdem was man einpackt.

Ich finde die Lunchbots Bento Cinco könnte eine Alternative zu der Planetbox sein, die nur aus den USA per Versand gibt. Vielleicht mache ich mal einen Vergleich :)

1 comment

Anonym
19. Januar 2016 um 10:20

Hallo! Erst einmal danke für die tollen Infos hier! :-)
Eine Frage: Sind die einzelnen Fächer untereinander dicht, wenn die Box geschlossen ist? Also, auch wenn die Box im Rucksack auf dem Kopf liegt? Danke! Liebe Grüße, Kikou

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...