Mittwoch, 28. August 2013

Bento: Vegetarisches Bento mit Yaki-Onigiri

Im heutigen Bento gibt es eine besondere Variante an Onigiris, nämlich Yaki-Onigiri. Diese Onigiris werden zusätzlich nach dem Formen noch mal in der Pfanne gebraten, damit sie eine schöne braune Kruste bekommen, die durch das Bestreichen mit Sojasauce entsteht. Das Rezept findet man hier :)

Zu den Onigiris gibt es gebratene Tofuwürfel, vegetarische Bratwurst und blanchierte Buschbohnen. Dazu noch eine kleine Dattel-Tomate und ein Stück Pfirsich.

4 comments

28. August 2013 um 17:22

das sieht ja super lecker aus!

29. August 2013 um 18:17

Hi^^
das sieht gut aus^^ Yaki-Onigiri werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren^^
Und ich hab auch noch eine Frage und zwar da mein Rucksack durch Bücher & Co ziemlich voll ist würde ich mir gern eine Art Bentotasche zulegen. Hast du ein paar Tipps welche Taschen gut, geeignet, vllt nicht so teuer und möglichst auch in normalen Läden zu kaufen sind?
Danke^^
Katty~

29. August 2013 um 20:59

@Tina Danke :)

29. August 2013 um 21:18

@Kattys Welt~ Hallo Katty,
also es kommt ganz darauf an, was du suchst. Vielleicht eine kleine Tasche zum Umhängen oder doch nur mit Henkel. Dann gibt es noch welche wie Kühltaschen, große und Kleine ;)
Wenn du mal beim Einkaufen dich umschaust, wirst du vielleicht auch schon so fündig.
Es gibt sonst noch richtige Lunchbags von Reisenthel, Built...einfach mal Lunchbag bei Google eingeben.
Die Taschen, die ich habe sind alle samt Bento-Taschen aus leichtem Stoff oder etwas isoliert. Und auch dafür gedacht in eine andere Tasche gepackt zu werden. Damit pur herumschlendern würde ich nicht ;)

Heute beim Einkaufen habe ich bei Tchibo eine Mini-Kühltasche gesehen. So ganz mini war sie nicht, aber da passt einiges rein. Bentobox, Apfel, Joghurt & Co. Ist zum Umhängen und kostet nur 5 € reduziert. Gab bei uns in hellblau und orange. Vielleicht schaust du sie dir mal an. Findest du auch online, aber dort ist sie schon ausverkauft.

Ich hoffe, du wirst fündig. Bei Fragen einfach nochmal melden.

LG
charsiubau

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...