Freitag, 3. Februar 2012

Planetbox-Lunch: Waffel-Sandwiches und Risotto-Küchlein

Beim Durchwühlen meiner ganzen Fotoordner habe ich u.a. noch dieses Bento gefunden. Es stammt noch vor Weihnachten, siehe das kleine Schoko-Plätzchen ;)

Dieses Mittagessen wurde aus Sachen zusammengestellt, die es am Tag zuvor gab. Wir hatten zum Abendessen Risotto gehabt und zum Mittag Waffeln. Die Waffeln habe ich mit Nutella bestrichen und zu einem Sandwich gemacht. Da das übriggebliebene Risotto zu einem dicken Kloß geworden war, wurde es einfach in kleine Küchlein geformt und in einer leicht geölten Pfanne angebraten. Diese Risotto-Küchlein sind richtig lecker! Das Rezept dazu folgt noch.
Mit frischem Obst, Joghurt und dem kleinem Schoko-Plätzchen ist es eine abwechslungsreiche Mahlzeit geworden.

5 comments

3. Februar 2012 um 09:21

Sieht sehr lecker aus :3
Die Picks und essenstrenner sehn ja so süss aus ♥
Liebe Grüße

3. Februar 2012 um 10:09

Das sieht sooooooooooooo lecker aus *O*

3. Februar 2012 um 10:47

sicher sehr süß die gesamte mahlzeit, aber sieht super lecker aus.

4. Februar 2012 um 22:35

@Kristin Stimmt, dieses Mittagessen hat ein wenig mehr süße Bestandteile. Aber ab und zu mal ist es ok ;)

4. Februar 2012 um 22:36

Danke für eure Kommentare :)

Kommentar veröffentlichen

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...