Dienstag, 28. Juni 2011

Bento: Schnelles leckeres vegetarisches Bento mit Yakisoba-Pan!

So hier kommt ein Bento, in dem ich ein Yakisoba-Pan gepackt habe, das ich hier gemacht habe. Ich habe es in Folie eingeschlagen, damit beim Transport und auch beim Essen nichts aus dem Brötchen fallen kann. Und ich bin wirklich froh, dass ich das gemacht habe! Denn nachdem ich das Bento fertig gepackt habe, wollte ich es rübertragen zum Fenster, um ein Foto davon zu machen....hahaahhaa...und da ist es passiert....kaum angekommen, fällt mir der gesamte Inhalt auf die Arbeitsplatte.....hahahaahah.....denn ich habe für das Bento eine faltbare Sandwich-Box verwendet (hier habe ich sie schon mal vorgestellt). Und beim Tragen ist eine Seite aufgegangen, so dass mir die ganze Box aus der Hand gefallen ist. Schade, ich habe vergessen ein Foto davon zu machen. Da hättet ihr bestimmt auch gelacht ;)))

Ich benutze diese Sandwich-Box gerne für Bentos, in denen Hotdog-Brötchen gepackt werden, denn sie passen perfekt dort hinein, wie hier z.B. ein Korokke-Pan.

Zum Yakisoba-Pan gab es noch etwas Obst. Eine Aprikose, Kirschen, eine Erdbeere und ein Apfel-Häschen. Das war mal wieder ein wirklich leckeres Bento gewesen :)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...