Mittwoch, 4. Dezember 2013

Bento: Nochmal Nikuman und japanischer Kartoffelsalat

Aber heute in meiner Monbento-Box, die ich hier schon ausführlich vorgestellt habe.

Da ich noch einige Nikuman übrig hatte, habe ich mir heute noch eins eingepackt. Dazu leckeren japanischen Kartoffelsalat, den ich nach diesem Rezept zubereitet habe. Der Kartoffelsalat sieht in diesem Bento cremiger aus, da ich die Kartoffeln zerstampft habe. Und ich finde er schmeckt so noch viel besser. Auf die Idee mit dem Zerstampfen bin ich gekommen, nachdem ich mal in Düsseldorf ein Bento gegessen hatte, das auch eine kleine Portion Kartoffelsalat enthielt. Und dort waren die Kartoffeln zerstampft gewesen :)
In der Mitte ist noch eine große Portion gedämpfter Brokkoli, verziert mit kleinen Karottenblumen. Dazu ein Fläschchen mit Soja-Sauce.

In der unteren Etage habe ich Obst, Datteln, Aprikosenkerne, Mini-Tuc-Kräcker und einen Keks eingepackt.....Monbento macht auch schön satt ;)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...