Dienstag, 18. Juni 2013

Bento: Niedliche kugelrunde Corn Dogs

Im heutigen Bento gibt es kleine niedliche Corn Dogs. Ich habe sie im Cake-Pop-Maker gemacht. Das Rezept findet man hier.
Die Corn Dogs werden mit Ketchup gegessen, deswegen habe ich sie auf kleine Spießchen gesteckt, damit man sie gut dippen kann ohne sich die Hände dreckig zu machen. Außerdem sieht es auch niedlicher aus :)
Zu den kleinen Bällchen gibt es noch Mangowürfel, Kiwi, Babykarotten und Cherry-Tomaten. Macht zusammen ein leckeres gesundes Frühstück! Die verwendete Box ist eine Lunchbots-Dose.

4 comments

Anonym
18. Juni 2013 um 10:26

Manno, manno. Die Corn Dogs sehen total süß aus!
Bin gespannt auf dein Rezept und hoffentlich kann ich noch so ein Cake Pop Maker ergattern.
LG aus Wien

20. Juni 2013 um 06:50

Such cuteness!

28. Juni 2013 um 12:23

@Anonym Danke! Cake Pop Maker kommen, glaube ich, langsam in die Geschäfte. Habe welche bei Weltbild gesehen. Und bei Ebay gibt es auch ganz viele. Leider weiss ich nicht, ob du auch in Wien fündig wirst.

LG
charsiubau

28. Juni 2013 um 12:23

@Candy Girl Thanks :)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...