Mittwoch, 24. September 2014

Planetbox-Lunch: Fertig-Burger :(

Heute morgen war es noch so duster, so dass ich mein selbstgebasteltes Foto-Studio wieder rauskramen musste, um ein halbwegs vernünftiges Foto zu schießen. Ja, der Herbst und die Kälte kommen mit großen Schritten auf uns zu. Am Wochenende wird erstmal der Kleiderschrank wieder umgeräumt....Freue mich jetzt schon auf den nächsten Sommer ;)

Für das heutige Bento musste ich nicht viel machen, denn unser guter Bean hat sich gestern im Supermarkt eine Packung Fertig-Burger gekauft, obwohl er mir nur einen Eisbergsalat kaufen sollte. Er dachte wohl zum gesunden Salat passt ein ungesunder Burger :D
Solche Produkte kaufe ich sonst nie. Wir gehen höchstens mal zu einer Fast-Food-Kette, wo auch nur die Kinder etwas essen. Vor allem Bean fliegt auf Burger & Co. Typisch Junge? Keine Ahnung.

So habe ich den Burger heute morgen einfach in die Planetbox gepackt. Dazu Rohkost (gelbe Paprika, Gurkenblumen, Cherry-Tomaten) und Obst (Apfel, Trauben). Im Little Dipper ist eine Portion Joghurt. Zum Knabbern gibt es Süsses aus den USA, und zwar einen Oreo mit Erdnussbutter-Füllung und M&M's mit weisser Schokolade. Beide Sachen sind sehr lecker. Vielleicht kommen diese Varianten auch irgendwann mal nach Deutschland.

2 comments

Anonym
25. September 2014 um 11:10

Schön, dass du wieder da bist!
Schau doch mal bei leckerbox.com vorbei, dort gibts in der nächsten MittwochBox Bentos für Kinder. Ich finde, da darfst Du nicht fehlen!!! Lg DatNicole

25. September 2014 um 11:51

Hallo,

oh, den Cherry-Piekser find ich ja suuupergenial! Schade, dass ich solche noch nie gefunden habe. Meine Kinder lieben die Minitomaten.

VG, Steffi

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...