Donnerstag, 15. November 2012

Planetbox-Lunch: Kürbisbrot-Sandwich und Hackbällchen

In dieser Planetbox (die ich aber schon vor einer Weile gemacht habe) gab es ein Sandwich aus Kürbisbrot. Das Sandwich habe ich mit einem Lunchpunch ausgestochen. Das Herz ist aus Wurst. Dazu gab es noch Reste von Nudeln mit Sauce und zwei kleine Hackbällchen.
Und natürlich durfte auch hier das frische Obst und knackige Rohkost nicht fehlen. An Obst habe ich Feige, Banane, entkernte Trauben, Apfel und Kiwi eingepackt. Gurkenblumen, Karottenscheiben und ein Stückchen Tomate gab es als Rohkost und der Nachtisch waren zwei Mentos-Bonbons.

3 comments

13. Januar 2013 10:11

Schöner Blog. Konzept gefällt mir. Rezepte klingen interessant

Anonym
19. November 2013 15:00

Deine Bentos sehen alle so lecker aus :D

Und deine ganzen Bento Accesoires, da könnte man fast neidisch werden :)

würdest du mir verraten wo du die "Knochen" Picks, die in den Hackbällchen, herhast. Die finde ich nämlich wirklich super

20. November 2013 17:04

@Anonym Danke :)

In dem ganzen Kram steckt mein halbes Vermögen ....ehehehehe....

Die Pickser habe ich von Ebay aus Japan. Ich habe mal danach geschaut und konnte sie leider nicht finden, auch nicht in den bekannten Online Shops. Liegt wohl daran, dass sie schon etwas älter sind :(

Kommentar veröffentlichen

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...