Mittwoch, 29. Januar 2014

Bento: Kräcker mit Thunfisch-Dip

Heute gab es nur ein kleines Frühstück für die Schule, da die Halbjahres-Zeugnisse ausgegeben wurden und der Unterricht schon früh endete.

In diesem einfachen Bento habe ich Kräcker eingepackt und dazu einen Thunfisch-Dip, der erst beim Essen aufgestrichen wird. So bleiben die Kräcker schön knusprig. Meine Kinder lieben es, sich kleine Sandwiches damit zu machen.

2 comments

Anonym
13. Februar 2014 um 08:06

Meine Tochter liebt auch diese Cracker. Super Idee, den Aufstrich separat einzupacken.

LG datNicole

19. Februar 2014 um 22:21

@Anonym Genau aus diesem Grund habe ich auch immer irgendwelche Kräcker zuhause. Die kann man gut als Snack essen, belegen und dippen :)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...