Mittwoch, 30. Januar 2013

Etwas verspätet....das neue Bento-Jahr hat angefangen!

Ich hoffe, Ihr seit alle gut ins neue Jahr gekommen! Ich wünsche euch allen für 2013 viel Glück und Gesundheit. Etwas verspätet, aber besser als gar nicht, oder?  ;)

Es tut mir auch sehr leid, dass hier wieder mal Funkstille herrschte. Ich hatte einfach nicht die Zeit gehabt zu bloggen. Und durch die ganzen Feiertage am Ende des Jahres bin ich auch etwas in Stress geraten und habe da einfach nicht ans Bloggen gedacht. So habe ich mir eine kleine Auszeit genommen. Ich hoffe, meine lieben Leser sind mir nicht böse, dass es hier so still wurde :)
Ich werde versuchen, in den nächsten paar Tagen alle Kommentare zu beantworten und wieder in die Blogging-Routine zurückfinden. Mein Blog macht mir viel Spaß aber eben auch viel Arbeit :(
Ich habe noch so viele Fotos von Bentos und Rezepten, die ich noch nicht veröffentlich habe. Es ist ja meist nicht so, dass, wenn ich nicht blogge, ich auch keine Bentos mache oder koche. Es fehlt halt manchmal die Zeit die Posts zu schreiben, die Bilder zu bearbeiten, usw. Deswegen habe ich mir vorgenommen von nun an mindestens einen Post pro Woche zu verfassen und wenn ich Zeit habe auch mal zwei. Ich hoffe, dass mein Blog noch viele Jahre weiter besteht und mit neuen interessanten Posts gefüllt wird :)

Hier vielleicht mal ein paar Statistiken, die mir auch zeigen, dass meine Arbeit doch einige Leute erreicht, vor allem die Kommentare und Mails sind für mich ein guter Antrieb weiterzumachen. Danke an alle, die fleissig bei Bento-Mania mitlesen und kommentieren!

Am 5.September 2010 habe ich mit Bento-Mania angefangen, seitdem gab es laut Blogger....
.....1.090.431 Seitenaufrufe
.....427 Posts
.....2092 Kommentare
.....480 Followers

Der meist gelesene Post ist das Rezept für selbstgemachte Tapioka-Perlen mit 59179 Klicks.

Leider habe ich es verpasst als der Zähler die magische 1 Million Seitenklicks zeigte :(  ....ehehehehe....dann warte ich halt auf die 2 Millionen!
Nochmals: Danke :)

9 comments

30. Januar 2013 um 11:28

Schön, dass du wieder da bist :)
Niemand hat was gegen eine Auszeit, die sollte sich jeder mal gönnen, wenn man einfach nicht die Zeit und Muße findet!
Ich freue mich aber, jetzt wieder häufiger von dir zu lesen :) Und wow, über eine Millionen Klicks? Herzlichen Glückwunsch, das ist wahnsinnig toll. Mein Blog ist noch Lichtjahre davon entfernt :D Dann auf die die nächsten Millionen :)
Liebe Grüße, KQ

30. Januar 2013 um 12:07

Dir auch ein frohes neues Jahr! Ich freue mich schon auf die vielen tollen Bentos und Rezepte, die einen so sehr inspirieren!<3 Von mir auch herzliche Glückwünsche für so viele Klicks! Und mach dir keinen Streß, ich glaube wir alle wissen wie viel Arbeit hinter so einem Blog steckt.
LG
Maja

30. Januar 2013 um 12:56

Ich dachte schon du Blogst nicht mehr :)
Viele Machen nur noch über Facebook. Feue mich immer von dir zu lesen. Und deine Rezepte sind seh toll.

LG
Foschmama

30. Januar 2013 um 15:29

Willkommen zurück!
Ach privatleben muss auch sein ;o)

30. Januar 2013 um 16:24

Na dann auf in ein ereignisreiches neues Jahr 2013! Ich freue mich schon auf neuen Rezepte und leckere Bentos.

Liebe Grüße
Janina

30. Januar 2013 um 16:35

ich freu mich schon auf neue Rezepte! :)

31. Januar 2013 um 14:00

Danke euch allen für die netten Kommentare :)

Anonym
1. Februar 2013 um 12:15

Hey, ich freue mich!

ich lese seit letztem Jahr regelmäßig mit und mache auch bentos, wenn auch lange nicht so aufwendig, wie Deine...aber eben von Dir inspiriert ;) Im Kindergartenordner meines Sohnes gibt es immerhin schon ein paar seiten mit meinen Light-Bentos ;) Danke schön!

9. Februar 2013 um 18:06

@Anonym Gern geschehen! Du bist ja noch am Anfang deiner Bento-Karriere. Mit der Zeit wirst auch du bestimmt immer besser :)

Kommentar posten

Ich habe zur Vereinfachung mal so einen Reply-Button eingefügt. In der Kommentarbox einfach in der nächsten Zeile euren Kommentar hinterlassen. Den Code stehen lassen. Danke!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...